Die Welt der VST-Instrumente in Ihren Händen
 
 
Mit dem Stagepad haben Sie nun endlich eine Möglichkeit Ihre VST-Instrumente sicher und kompfortabel,
" live on stage ", einsetzen zu können.
Die eingebaute Soundkarte sorgt für weniger Kabelsalat auf der Bühne und der integrierte Touch-Screen-Monitor
macht das Aufrufen der Registrierungen kinderleicht.
Im Vergleich zu der Hardwarevariante ( dem klassischen Keyboard oder dem Synthi ) benötigt man nur ein Kabel mehr - 
die USB Verbindung.
Die Vorteile des Systems liegen auf der Hand:


Schneller Aufbau
Leichter Transport ( ca. 4,5 kg - 30cm x 24cm x 8cm )
Beste Soundqualität wegen des hohen Standards der VST-Instrumente
Freie Wahl der Tastatur
Keine Abhängigkeit von nur einem Anbieter beim Kauf von neuem Soundmaterial
Große Auswahl von Sounds auf dem Markt
Kein zusätzliches Rack nötig
Hohe Stabilität weil unser VST Host für das System optimiert wurde
Geringe Kosten beim Austausch von Hardware Komponenten ( Standardbauteile )
Integriertes Textfeld für Harmonien oder Infos zum Song ( mit der Reg. verknüpft )
Integrierter wav-Player ( mit der Reg. verknüpft , mp3 optional möglich)
Aufnahmemöglichkeit ( cubase LE auf Wunsch vorinstalliert )
Windows 7 - keine Probleme wie sie bei Linux-Systemen auftauchen können

 

Der TS-Monitor ( 12 Zoll ) arbeitet mit 5wire Technik so das eine hohe Langlebigkeit der Touchfunktion gegeben ist.
Er hat eine echte Auflösung von 1024 x 768 Pixel. So werden auch größere VST-Instrumente vollständig abgebildet
ohne Scrollen zu müssen.
Im Gegensatz zu anderen Kosumerprodukten verwenden wir einen Monitor im Industriestandard.


Sollten wir Ihre Neugierde geweckt haben, finden Sie weitere Infos und einige Videos auf den Seiten unserer Homepage.

Viel Spass beim Stöbern !

 

 

   Impressum    AGB    Datenschutz